Herrlich kreativ !

Multi-Kulti-Kochkurs

Mexikanische Küche

Andere Länder, andere Sitten und auch andere Köstlichkeiten.

Sind auch sie immer wieder neugierig auf andere Gaumenfreuden, fremde Zutaten und Esskulturen? Dann besuchen Sie unseren etwas anderen Kochkurs, den Multi-Kulti-Kochkurs.  Am Freitag, den 28. September 2018 von 19.00-23.00 Uhr. Diesmal kochen wir mit Menschen aus Salvador mexikanisch. Wir starten mit einer alkoholfreien Pina Colada und Quesadillas mit Guacamole und Tomaten. Dann bereiten wir eine Tortillasuppe zu. Als Hauptgang gibt es Tacos mit drei verschiedenen Fleischfüllungen. Das Dessert ist Tres Leches mit Schokolade Calienta.  Der Abend findet in Zusammenarbeit mit und im Asylbewerberheim Manderfeld statt. UKB: 25€ / Pers. Zutaten, Getränke und Rezepte inbegriffen.

AYURVEDA KOCHTREFF

mit Harald Schmitz + Wilfredo L. Sánchez Guédez

Einführung in die Grundlagen von Ayurveda

Am Montag, den 5. November 2018 von 19.00 bis 23.00 Uhr

Für einen Abend: UKB: 25€ + 20€ Zutaten, für zwei Abende: UKB: 80€

Themen des Abends:

- Die Grundlagen von Ayurveda und wie ich sie in der Ernährung einsetzen kann.

- Die Qualitäten unserer Lebensmittel und die Möglichkeiten ihrer Zubereitung

- Kräuter und Gewürzkunde im Ayurveda

Empfehlungen zu: Basischer-,Veganer-, Blutgruppen- sowie Gluten- und lactosefreier Ernährung

Anschließend bereiten wir ein ausgiebiges, vegetarisches Mahl nach ayurvedischen Grundlagen und beenden den Abend mit dem gemeinsamen Essen.

Ayurveda für Fortgeschrittene

mit Harald Schmitz + Wilfredo L. Sánchez Guédez

Am Dienstag, den 6. November 2018 von 19.00 bis 23.00 Uhr

Für einen Abend: UKB: 25€ + 20€ Zutaten, für zwei Abende: UKB: 80€

Für alle diejenigen, die den ersten Ayurveda-Kochtreff oder anderweitig Kenntnisse über die Grundlagen von Ayurveda erworben haben, bieten wir hier eine Vertiefung an.

Themen unter anderem werden sein:

- Ein starkes Immun- sowie Lymphsystem sind ausschlaggebend um gesund durch die  kalten Monate zu kommen.

- Wie kann ich mit den entsprechenden Zutaten, Gewürzen und Kombinationen positiv darauf einwirken.

- Zudem wollen wir hier auf Fragen und Erfahrungen von den Kursteilnehmern eingehen, die mit den alltäglichen Ayurveda Maßnahmen im Zusammenhang stehen.

Anschließend bereiten wir mit gekonnten Handgriffen und zahlreichen fortführenden Tipps ein ayurvedisches Mahl und beenden den Abend mit dem gemeinsamen Essen.

Durch den Kurs führen:

Harald Schmitz 

gebürtig aus Simmerath DE

Nach einer klassischen Kochausbildung und 10-jähriger Kocherfahrung, eröffnete er 1993 einen Catering-Service. Über Meditation und Massage lernte er Ayurveda kennen und schätzen. Dadurch inspiriert, begann er 1995 seine Weiterbildungen bei diversen Lehrern  in den Bereichen Meditation, Ernährung und Massage.

Er gibt seit 20 Jahren Kochkurse und möchte über das Kochen die Leute dazu inspirieren, achtsamer mit sich und Ihrem Leben umzugehen. Durch zahlreiche Reisen hat er eine Kreativität in der Zubereitung von Speisen erlangt, die seines Gleichen sucht.

Wilfred L. Sánchez Guédez

Seit über 14 Jahren arbeitet er mit alternativen Heilmethoden und hat seinen Abschluss als Ayurveda Masseur und Ernährungsberater an der Internationalen Schule für Ayurveda in Barcelona gemacht.

​Er arbeitet mit ayurvedischen Massagen und Behandlungen und gibt individuelle Beratung zur ayurvedischen Ernährung um Menschen auf Ihrem Heilungsweg zu begleiten.

Mit sich und der Welt eins sein!

Weihnachtsbäckerei: Plätzchen selbst backen!

mit Irmgard

In diesen Backkursen verrät uns Irmgard ihre köstlichen Weihnachtsplätzchenrezepte. Bis zu 6 verschiedene Sorten werden gebacken und raffiniert dekoriert. Jeder Teilnehmer geht mit einer schönen Dose voller herrlicher Weihnachtsplätzchen und den dazu gehörigen Rezepten nach Hause.

Am Donnerstag, den 13. Dezember 2018 von 09.00 bis 12.00 Uhr oder von 19.00 bis 22.00 Uhr.

UKB: 10€ + 8€ für die Zutaten